Help
Help

Königreich Drangleic:


Das Königreich wurde vor Ewigkeiten von einem Großen König erschaffen.

Dieser König gründete sein Königreich auf 4 unglaublich mächtigen Seelen..

(Vermutung: Protagonist aus Dark Souls)

Jahre Herrschte König Vendrick als ein gerechter Herrscher bis einst eine Frau mit dem Namen Nashandra weit aus einem entfernten Land über das Meer zu ihm kam.

Sie zeigte ihm einen Weg wie er seine Macht festigen und sein Land vor einem Fluch retten könne. Dem Fluch der Untoten.

Zusammen mit Hilfe Nashandras machte sich Vendrick auf den Weg in den Norden, das Reich der Riesen.

Er stahl etwas von ihnen das von Unsagbarem wert war.

Wieder Zuhause Heiratete der König Nashandra aus Dank für die Hilfe und um sich ihre Hilfe zu sichern.

Doch dann geschah etwas unerwartetes... Der König verschwand. Spurlos.

Der Fluch breitete sich aus und rasch raste das Land in sein Verderben.

Was war geschehen? Warum hat der König sein Reich in der Dunkelsten Stunde verlassen?

Kurz vor seinem verschwinden gab er Überaschenderweise seine 4 Legendären Seelen an 4 seiner engsten Vertrauten weiter.

Eine mittlerweile eingekerkerte Sünderin die einst eine Herzensgute Frau war.

Sie bekam die Seele einer Legendären Feuerhexe (Hexe von Izalith).

Ein befreundeter König den man den Eisenkönig nannte.

Er bekam die Seele eines Legendären Herrschers (Gwyn).

Ein Weißer der auf der suche nach wissen, doch ein Rätsel nie zu lösen vermochte.

Er bekam die Seele eines Wesens das über den Tod bestimmte (Nito).

Ein Graf der erst Kürzlich ein Reich erbaute mit seltsamer Vorliebe für Spinnen.

Er bekam die Seele eines bleichen Wesens das seines gleicher Verriet (Seath der Schuppenlose).

Dies waren die Erben der Mächtigen Seelen des Königs

Jeder von ihnen wurde von einem furchtbaren Schicksal eingeholt.

Doch ein Held ist gekommen. Er weiss nicht warum. Doch eines Tages wird er den Weg beschreiten... Eines Tages werden die 4 ihre Ruhe finden.

Eines Tages wird jemand den Thron besteigen... ohne genau zu wissen warum.

Verfasser: Joe Doe



Wald der gefallenen Riesen:


Götter:


Faraam

Faraam's name appears on the armor set that is the flagship armor set of the chosen undead in dark souls 2. The armor from the description is said to be blessed by the war god Faraam and worn by the lion knights of Forossa.

Nahr Alma


Narh Alma is the name of the patron god of the dark souls 2 invader covenant which looks to function very similarly to the darkwraiths from dark souls. He is mentioned by the small creature Tiny Gren who you find near the bonfire after clearing the executioner's chariot boss battle. Tiny Gren gives you entrance to the covenant and gives you a ring and seems to be obsessed with blood as we assume Nahr Alma is. Tiny Gren will not talk to you unless you have invaded and killed someone.
Note* ALMA is latin for nourishing or to nourish example: ALMA MATER means nourishing mother.

Kleriker


Kleriker sind Bestandteil jedes großen Königreichs.
Sie sind meistens geachtete Persönlichkeiten der Kirche und werden aufgrund ihres Könnens mit Wundern Allerorts Respektiert.
Doch... In Drangleic ist dies anders.
Dort sin Kleriker lediglich geduldet da sie eine gewisse Notwendigkeit besitzen.
Im Königs sind sie allerdings nicht erwünscht und werden dort nicht gern gesehen.
Welcher Vorfall könnte dazu geführt haben das die Anhänger Gottes nicht mehr in Drangleic erwünscht sind?
Einige der Wandernden Priester berichteten das die Königin extreme Feindseligkeit gegen Anhänger Gottes hegt, der König selbst jedoch nicht.
Irgendetwas scheint in der Vergangenheit der Königin vorgefallen zu sein.
Eine interessante Frage ist es jedoch schon weshalb sie solch einen Groll gegen eigentlich jedem gut gesinnten Pilger des Lichts hat...
Möglicherweise wird dieses Rätsel bald gelöst.
Verfasser: Joe Doe


Load more